FarbTon


 ANNETTE PIWOWARSKI

MALEREI
&
BEATRICE GUNSCHERA
KERAMIK

 



Vernissage
SONNTAG, 25. AUGUST UM 15 UHR


Öffnungszeiten

während der Konzerte auf dem Kulturhof am 25. August und 22. September 2024, sowie nach Vereinbarung (www.annettepiwowarski.de)




BEATRICE GUNSCHERA

KERAMIK

Rauchbefeuerte, glasurlose Keramiken sind das Herzstück meiner Arbeit. Dabei habe ich mich den verschiedenen archaischen Brenntechniken wie Grubenbrand, Pitfire, Kapselbrand und Tonnenbrand geöffnet. Ich experimentiere mit diversen natürlichen Materialien wie Farn, Salz, Algen, Nüsse, Sägemehl, Zitrusschalen und mehr, um unterschiedlichste Erdfarben von Ocker über Terracotta bis hin zu Nuancen von Grau, Blau, Schwarz und silbernem Glanz als Feuerspuren auf meinem Werk abzubilden.

Der künstlerische Arbeitsprozess erfordert ein Loslassen von starren Vorstellungen und Kontrolle. Vielmehr geht es darum, vertrauensvoll die eigenen Kenntnisse, Materialien und Experimentierfreude zu nutzen und das Nichtvorhersehbare zu akzeptieren, um die Schönheit dieser ausdrucksstarken und einzigartigen Kunstwerke entstehen zu lassen.
Meine Keramiken erzählen Geschichten von Feuer und Erde, von Mut und Experimentierfreude, von Schönheit und Ästhetik. Es ist eine ständige Suche nach der perfekten Balance zwischen Kontrolle und Spontanität, zwischen Technik und Intuition. Dieser endlose Prozess des Schaffens und Entdeckens ist letztendlich Ausdruck meiner Liebe zur Keramik.

 



AUSSTELLUNGEN DER LETZTEN  JAHRE


2024 LANGE NACHT DER ATELIERS / Atelierhaus Heinrichstraße / Osnabrück
KULTURHOF WESTERBECK / Westerkappeln
2023 ALTES TORHAUS LEGGE / Tecklenburg
KULTURNACHT / Atelierhaus Heinrichstraße / Osnabrück
LANGE NACHT DER ATELIERS / Atelierhaus Heinrichstraße / Osnabrück
GALERIE LINIE DREYER / Bad Rothenfelde
ATELIER IMMENGARTEN / Hannover
2022 ALTE MÄDCHENSCHULE / Ostercappeln
2021/22 MICK’S ARTCOLLECTIEF / Emmen / Niederlande
2021 KULTURHOF Westerbeck / Westerkappeln
2020 GALERIE UND SKULPTURENGARTEN BEELDEN IN GEES / Gees / Niederlande
2019 ATELIER IMMENGARTEN / Hannover
KUNSTSPEICHER im Schultenhof / Mettingen



ANNETTE PIWOWARSKI

MALEREI

Meine Bilder bewegen sich auf verschiedensten Bedeutungsebenen – Bilder der Stille, der Einkehr, der Begegnung mit Farbe, Form, Farbkontrasten wie hell-dunkel, vielfarbig-weiß. Farbflächen, die sich anzuschmiegen scheinen oder sich abgrenzen wollen, sich jedoch bei näherer Betrachtung immer wieder verbinden. Schicht für Schicht vom kreativen Chaos zur spannungsreichen Komposition mit häufig kaum entschlüsselbaren Schriftzeichen. Bilder mit Tiefe, Raum und Dichte schaffen – Schichten und verdichten, überkleben, übermalen. Acrylfarben, Tusche, Kreide, Sand, Papier, Pigmente sind unter anderem die Materialien, mit denen Visionen und Stimmungen auf die Leinwand gebracht werden.


 



 


Ausstellungen im In- und Ausland, Teilnahme an Ausschreibungen z.B.
„work and woman – Meilensteine der Frauenarbeit“
„Katharina von Bora“ zum Lutherjahr im Frauenmuseum Bonn
„Lichtblicke“ in der Villa Stahmer, Georgsmarien Hütte
Alljährliche Teilnahme an der „Kulturnacht“ und der „Nacht der offenen Ateliers“ in Osnabrück